Aachener Dom

Glanzvoll

Im Jahre 1995 wurde die Aachener Domschatzkammer nach den neuesten konservatorischen und  museumsdidaktischen Erkenntnissen neu eingerichtet. Einer der bedeutendsten Kirchenschätze Europas wird damit in einem würdigen Domizil präsentiert, das dem unermesslichen Wert der Exponate gerecht wird. Die Schatzkammer zeigt nun auf über 600 qm in verschiedenen Ebenen und Räumen mehr als 100 großartige Kunstwerke.

Buchdeckel, Altarausstattung Kaiser Heinrichs